Syrienkonflikt

Syrische Regierung startet erneut Angriffe auf Idlib

Es sind nur noch Trümmer zu sehen. Russland und die syrische Regierung bombardieren die Rebellenhochburg Idlib.

Es sind nur noch Trümmer zu sehen. Russland und die syrische Regierung bombardieren die Rebellenhochburg Idlib.

Foto: Anas ALkharboutli / dpa

Die Angriffe auf die Rebellenprovinz Idlib gehen auch am Sonntag weiter. Die Vereinten Nationen befürchten eine humanitäre Katastrophe.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.