GroKo

Einigung bei GroKo-Sondierungen – Das sind die Reaktionen

GroKo-Durchbruch: Darauf haben sich die Parteien geeinigt

Große Koalition: Der Weg ist frei für eine neue Bundesregierung. Reporterin Johanna Rüdiger war vor Ort und berichtet, worauf sich CDU, CSU und SPD geeinigt haben – und wie es jetzt weiter geht.

Beschreibung anzeigen

Nach mehr als 24 Stunden ist klar: Union und SPD konnten sich in den Sondierungen einigen. So reagieren die Twitter-Nutzer darauf.

Berlin.  Sie wollen es noch mal miteinander versuchen: Die Partei- und Fraktionschefs von Union und SPD sind sich nach stundenlangen Verhandlungen einig geworden: Man will mit Koalitionsverhandlungen beginnen.

Nun müssen noch die jeweiligen Sondierungsgruppen dem Ergebnis der Spitzen zustimmen. Tun sie das, muss der SPD-Parteitag in der kommenden Woche noch Ja sagen.

Direkt nach der ersten Nachricht über das erfolgreiche Verhandlungsende gab es auf Twitter die ersten begeisterten, aber auch negativen Reaktionen. Eine Auswahl:

(jha/dpa)