Jamaika

„Bedenken second“: Alte Sprüche holen FDP-Chef Lindner ein

Lindner fliegen alte Sprüche um die Ohren

Lindner fliegen alte Sprüche um die Ohren

"Nichtstun ist Machtmissbrauch", "German Mut", "Bedenken second": FDP-Chef Christian Lindner wird mit seinen alten Sprüchen verspottet.

Beschreibung anzeigen

Kein Jamaika mit der FDP, dafür Erinnerungen an alte Aussagen der Liberalen: Mancher Spruch aus dem Wahlkampf wirkt heute ganz anders.

Berlin.  Die FDP hatte Wahlkampf gemacht mit Plakaten und Sprüchen, die im Gedächtnis blieben. Jetzt, nachdem er Jamaika eine Absage erteilt hat, holen einige der Sprüche den FDP-Chef Christian Lindner wieder ein. Unter „German Mut“ hatten sich viele etwas anderes vorgestellt. (law)

Über die aktuelle Entwicklung berichten wir im Live-Blog.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Politik