Beitragsservice

Rundfunkbeitrag: Millionen Bürger müssen mit Post rechnen

Wer bislang keinen Rundfunkbeitrag zahlte, könnten nun kontaktiert werden.

Wer bislang keinen Rundfunkbeitrag zahlte, könnten nun kontaktiert werden.

Foto: Arno Burgi / dpa

Nach dem Abgleich mit den Einwohnermeldeämtern lassen sich Menschen identifizieren, die keine Beiträge zahlten. Sie bekommen nun Post.