Polit-Talk

Merkel bei Anne Will: „Twitter nervt mich überhaupt nicht“

Bundeskanzlerin Angela Merkel (r., CDU) zu Gast bei „Anne Will“ in der ARD: „Ich wünsche mir, dass wir sprachlich uns nicht immer weiter aufpumpen.“

Bundeskanzlerin Angela Merkel (r., CDU) zu Gast bei „Anne Will“ in der ARD: „Ich wünsche mir, dass wir sprachlich uns nicht immer weiter aufpumpen.“

Foto: Wolfgang Borrs / dpa

TV-Interviews gibt Angela Merkel nur selten. Bei „Anne Will“ sprach die Kanzlerin über Trumps G7-Eklat, Italien und den Fall Susanna.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.