Wa-wi-wu

In drei Schritten zur gelungenen Kommunikation

Wer die falsche Ansprache wählt, findet bei seinen Kollegen wenig Gehör. Mit der "Wa-wi-wu"-Regel klappt es besser.

Wer die falsche Ansprache wählt, findet bei seinen Kollegen wenig Gehör. Mit der "Wa-wi-wu"-Regel klappt es besser.

Foto: dpa

Für Betriebe kann es fatale Folgen haben, wenn die Mitarbeiter aneinander vorbeireden. Auch das Arbeitsklima ist dann häufig stark belastet. Eine Buchstabenkombination hilft, die Kommunikation zu verbessern.