Sozialgericht Karlsruhe

Wann darf die Behörde Ausbildungsförderung widerrufen?

Aktenstapel und ein Sozialgesetzbuch im Sozialgericht Karlsruhe.

Aktenstapel und ein Sozialgesetzbuch im Sozialgericht Karlsruhe.

Foto: dpa

Die Förderung für eine Ausbildung ist meistens an bestimmte Auflagen gebunden. Werden diese nicht erfüllt, bedeutet das jedoch nicht unbedingt, dass der Förderbetrag erstattet werden muss.