Beruflich vernetzen

Kluges Networking heißt nicht nur Nehmen, sondern auch Geben

Wer für die Karriere netzwerkt, sollte in alle Richtungen denken - und sich nicht nur Mentoren suchen, sondern selbst Mentor werden.

Wer für die Karriere netzwerkt, sollte in alle Richtungen denken - und sich nicht nur Mentoren suchen, sondern selbst Mentor werden.

Foto: dpa

Nicht nur an den eigenen Vorteil denken, sondern auch etwas anbieten - so wird Networking erfolgreicher, sagen Karriereexperten. Hilfreich kann auch eine Übersicht über die eigenen beruflichen Kontakte sein.