Eher Praktikum als Karriere

Was Clickworker wissen müssen

Ob zu Hause oder im Café: Clickworker können theoretisch von überall aus arbeiten. Hauptsache, es gibt eine Internetverbindung. Davon zu leben, ist allerdings schwer.

Ob zu Hause oder im Café: Clickworker können theoretisch von überall aus arbeiten. Hauptsache, es gibt eine Internetverbindung. Davon zu leben, ist allerdings schwer.

Foto: dpa

Es klingt so gut - und reicht doch nicht zum Leben. Mit Plattformen für Crowd- oder Clickworking ist eine neue Art von Arbeitsmarkt entstanden. Für Arbeitnehmer hat er vor allem Nachteile und viele Fallstricke. Und doch kann sich die Arbeit lohnen.