Streit vor Gericht

Arbeitszeugnis spät verlangt: Keine Rückdatierung

Ein Arbeitszeugnis behält normalerweise sein Ursprungsdatum.

Ein Arbeitszeugnis behält normalerweise sein Ursprungsdatum.

Foto: dpa

Selbst das Datum eines Arbeitszeugnisses kann zu einem Streit führen. So zogen eine ehemalige Mitarbeiterin und der Arbeitgeber schließlich vor Gericht, um zu klären, welcher Zeitpunkt denn nun angegeben werden muss.