Gesundheit

Arbeitssucht: Wenn der Job zur Droge wird

Arbeitssüchtige können nicht mehr abschalten, der Job ist Mittelpunkt des Lebens. Auch abends im Bett gehen sie oft noch Unterlagen durch

Arbeitssüchtige können nicht mehr abschalten, der Job ist Mittelpunkt des Lebens. Auch abends im Bett gehen sie oft noch Unterlagen durch

Foto: iStock/Tarik Kizilkaya

Noch mehr Aufgaben, noch mehr Stress, Abschalten ist kaum möglich – Arbeit kann wie Alkohol eine Sucht sein und die Gesundheit gefährden.