Arbeit

Respekt und viel reden: Integration von Flüchtlingen

Wenn zwei Kulturen bei der Arbeit aufeinandertreffen, kommt es schnell zu Missverständissen. Dagegen hilft nur, ständig im Gespräch zu bleiben.

Wenn zwei Kulturen bei der Arbeit aufeinandertreffen, kommt es schnell zu Missverständissen. Dagegen hilft nur, ständig im Gespräch zu bleiben.

Foto: dpa

Wie kann ich jemanden aus einem anderen Kulturkreis in die Firma integrieren? Vor dieser Frage steht, wer einen Flüchtling als Azubi oder Mitarbeiter gewinnen will. Eine Trainerin für interkulturelle Kompetenz erzählt, worauf Vorgesetzte und Kollegen achten müssen.