Aus Hamburgs Hochschulen

Improvisation

Die Hochschule für Musik und Theater Hamburg (hfmt) und der Verein TonArt veranstalten am 8. November ab 18 Uhr eine „Lange Nacht der Improvisation“. An mehreren Spielstätten in der Hochschule wird „bisher Ungehörtes, Ungesehenes spontan hörbar und sichtbar – auf Leinwand, in Lautsprechern, an Instrumenten und Computern“, kündigt die hfmt an.

www.hfmt-hamburg.de