Top Ten: Urlaub in Europa

1. SCHWEDEN Was den Anspruch auf zusätzliche freie Tage betrifft, liegen unsere schwedischen Nachbarn im europäischen Vergleich an der Spitze. Dort haben Arbeitnehmer durchschnittlich 44 freie Tage: 33 Urlaubstage und 11 Feiertage pro Jahr. Dagegen gibt es in Irland nur 20 Urlaubs- und 9 Feiertage.

2. DÄNEMARK 42 freie Tage: 30 Urlaubstage und 12 Feiertage.

3. ITALIEN 40 freie Tage: 28 Urlaubstage und 12 Feiertage.

4. DEUTSCHLAND 39,6 freie Tage: 29,1 Urlaubstage und 10,5 Feiertage.

5. NIEDERLANDE 39,3 freie Tage: 31,3 Urlaubstage und 8 Feiertage.

6. LUXEMBURG 38 freie Tage: 28 Urlaubstage und 10 Feiertage.

7. FINNLAND 37 freie Tage: 25 Urlaubstage und 12 Feiertage.

7. ÖSTERREICH 37 freie Tage: 25 Urlaubstage und 12 Feiertage.

9. FRANKREICH 36 freie Tage: 25 Urlaubstage und 11 Feiertage.

10. SPANIEN 36 freie Tage: 22 Urlaubstage und 14 Feiertage.

Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft