Hohe Risiken

Anleger können bei Direktinvestments Geld komplett verlieren

Anleger gehen bei Direktinvestments hohe Risiken ein.

Anleger gehen bei Direktinvestments hohe Risiken ein.

Foto: dpa

Eine Beteiligung etwa an einem Windpark oder an Schiffscontainern kann für Anleger sehr teuer werden. Insbesondere, wenn der Ertrag ausbleibt und sie plötzlich mehr als das zunächst investierte Geld zahlen müssen. Verbraucherschützer warnen vor dem Investment.