Wettbewerbszentrale

Mehr als 300 Beschwerden wegen Gebühren beim Bezahlen

Weder beim Online-Shopping noch im Laden darf das Bezahlen mit Kreditkarte zusätzliche Kosten verursachen. Manche Händler berechnen dennoch eine Gebühr.

Weder beim Online-Shopping noch im Laden darf das Bezahlen mit Kreditkarte zusätzliche Kosten verursachen. Manche Händler berechnen dennoch eine Gebühr.

Foto: dpa

Eine seit kurzem geltende EU-Richtlinie untersagt Händlern, für bestimmte Bezahlarten ein zusätzliches Entgelt zu verlangen. Doch nicht alle Geschäftsinhaber halten sich daran. Das zeigen Zahlen der Beschwerdestelle.