Hamburg. Mit einem neuen Kontomodell will das Geldhaus dem altersbedingten Schwund von Genossenschaftsmitgliedern entgegenwirken