Hamburg. Erstaunliche Ähnlichkeiten bei einer Tasche: Modemarke Wayks erhebt schwere Vorwürfe gegen Hamburger Konzern. Wie Tchibo reagiert.

Zwei Fotos auf Instagram werfen derzeit in der Mode-Community einige Fragen auf. In dem sozialen Netzwerk sind zwei Taschen abgebildet. Die beiden ungewöhnlichen, faltbaren Modelle zum Umhängen ähneln sich sehr, in der Optik und der Farbe. Eines der beiden Produkte stammt aus dem Sortiment von Tchibo, das andere kommt von der Berliner Modemarke Wayks. Nun steht der Vorwurf des Design-Diebstahls im Raum.