Zimmervermittler bessert nach

EU-Kommission: Airbnb-Angebote sind ab sofort transparenter

Begrüßung mit Schlüssel, Magazin und Willkommen-Karte in einer Airbnb-Wohnung in Berlin.

Begrüßung mit Schlüssel, Magazin und Willkommen-Karte in einer Airbnb-Wohnung in Berlin.

Foto: dpa

Unklare Preise und keine genauen Angaben über den Vermieter: Die EU-Kommission hatte beim Zimmervermittler Airbnb zuletzt einiges zu bemängeln. Jetzt soll es neue Standards geben.