Ford gilt als Wunschkandidat

Volkswagen beendet Kooperation mit Roboterwagen-Firma Aurora

"Testfeld Autonomes Fahren" in Karlsruhe: Volkswagen schwenkt bei der Entwicklung selbstfahrender Autos um.

"Testfeld Autonomes Fahren" in Karlsruhe: Volkswagen schwenkt bei der Entwicklung selbstfahrender Autos um.

Foto: dpa

Roboterwagen gelten als Zukunft der Autoindustrie, doch ihre Entwicklung ist teuer. Deshalb loten die Player Kooperationen aus. Bei VW bahnt sich ein Partnerwechsel ab: Das Start-up Aurora bekam den Laufpass, der Autoriese Ford gilt als Wunschkandidat.