Umfrage

Handwerker im Norden mit Geschäftslage zufrieden

Lübeck.  Das Handwerk in Schleswig-Holstein ist gut ins neue Jahr gestartet. „Hohe Auftragsbestände, ein milder Winter und die nach wie vor hohe Nachfrage nach Handwerksprodukten und -dienstleistungen haben für einen erfolgreichen Jahresstart gesorgt“, sagte der Präsident der Handwerkskammer Schleswig-Holstein, Günther Stapelfeldt. Laut Umfrage beurteilten 44 Prozent der Betriebe ihre Geschäftslage als „gut“, 46 Prozent als „befriedigend“ und zehn Prozent als „schlecht“.