Unattraktiv geworden

Nachfrageflaute und Zinstief setzen Riester-Anbietern zu

Die Nachfrage nach der Riesterrente schwächelt, bei Versicherern wächst die Skepsis.

Die Nachfrage nach der Riesterrente schwächelt, bei Versicherern wächst die Skepsis.

Foto: dpa

Versicherer legen ihr Riester-Geschäft zunehmend auf Eis. Andere suchen ihr Heil in neuen Produkten. Das Geschäft mit der staatlich geförderten Altersversorgung gerät in der Zinsflaute unter Druck.