Rohstoffe

Kuwait rechnet mit Stabilisierung des Ölpreises

Kuwait-Stadt. Der Rohölpreis hat sich nach Worten des kuwaitischen Ölministers Ali al-Omair stärker erholt als erwartet. Er gehe davon aus, dass sich die Entwicklung fortsetzen werde, sagte Omair: „Die Preise fangen an, sich zu konsolidieren.“ Der Ölpreis schwankte in den vergangenen Wochen stark, nachdem er zwischen Juni 2014 und Januar 2015 um rund 60 Prozent gefallen war. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent hatte im Januar die Marke von 50 Dollar unterschritten. Am Freitag lag der Preis wieder bei knapp über 61 Dollar.