Deutsche Bahn

Gewerkschaft GDL erwägt neue Streiks

Hamburg. Der monatelange Tarifstreit bei der Deutschen Bahn sollte sich nach Einschätzung der Lokführergewerkschaft GDL bald lösen – notfalls mithilfe erneuter Streiks. „Jeder Termin muss einen Fortschritt bringen, ansonsten müssen wir mit Streiks den Druck erhöhen“, sagte GDL-Chef Claus Weselsky dem „Tagesspiegel“. Vor Ostern wolle die Gewerkschaft einen Tarifabschluss erreichen.