Energie

Strom kostet heute 43 Prozent mehr als 2007

München. Die Liberalisierung des Strompreises hat dem Verbraucher bisher wenig Vorteile gebracht: Der durchschnittliche Strompreis in Deutschland liegt heute 43 Prozent höher als Mitte 2007. Das geht aus einer Analyse des Vergleichsportals Check24 hervor. Ein Haushalt mit einem Verbrauch von 5000 Kilowattstunden im Jahr müsse heute im Schnitt rund 424 Euro mehr für Strom bezahlen als vor siebeneinhalb Jahren.