Stiftehersteller

Schwan-Stabilo mit fünftem Umsatzrekord in Folge

Heroldsberg. Der Stiftehersteller Schwan-Stabilo hat im abgelaufenen Geschäftsjahr zum fünften Mal hintereinander einen Umsatzrekord erzielt. Treiber des Geschäfts waren allerdings weniger die Leuchtmarkierer und Feinschreiber, für die der Konzern bekannt ist. Stattdessen legten der fast doppelt so große Kosmetikbereich sowie die schnell wachsende Outdoorsparte zu. Insgesamt erlösten die Franken 559 Millionen Euro, knapp fünf Prozent mehr als im Jahr zuvor.