„The Gherkin“

Berühmtester Wolkenkratzer Londons steht zum Verkauf

London. Der wohl auffälligste Wolkenkratzer der Londoner Skyline steht zum Verkauf. Für das Bürogebäude „The Gherkin“ (dt. Die Gurke) – so genannt wegen seiner ungewöhnlichen Form – erwarte man Interessenten aus der ganzen Welt, erklärten die Immobilienfirmen Deloitte und Savills am Dienstagabend. Das 40 Etagen hohe, vom britischen Star-Architekten Sir Norman Foster entworfene Gebäude im Londoner Finanzviertel war 2004 eröffnet worden und beherbergt zurzeit 20 Mieter.