Logistik

Deutsche Post will im Onlinehandel zulegen

Bonn. Die Deutsche Post strebt eine Führungsrolle im internationalen Onlinehandel an. „Wir wollen auf globaler Ebene der führende Anbieter für eCommerce-Logistik auf den attraktivsten Handelsrouten werden“, sagte Vorstandschef Frank Appel der Zeitung „Euro am Sonntag“. Er setzt auf die eigene Kraft des Unternehmens, schließt aber auch Übernahmen nicht aus: „Unser Fokus liegt klar auf organischem Wachstum“, sagte Appel.