DAX-Konzerne

Vorstandschefs verdienen im Schnitt 4,97 Millionen Euro

Frankfurt. Jetzt liegen die Gehälter von allen Chefs der DAX-Konzerne offen: Die Lenker der 30 größten börsennotierten Firmen Deutschlands haben 2013 zum zweiten Mal in Folge weniger verdient als im Vorjahr. Die durchschnittliche Direktvergütung der Vorstandsvorsitzenden habe im vergangenen Jahr bei rund 4,97 Millionen Euro gelegen, berichtete die Unternehmensberatung Hostettler, Kramarsch & Partner (hkp). Damit sei die Marke von fünf Millionen Euro erstmals seit 2010 wieder unterschritten worden.