Immobilien

Baupreise steigen nur um zwei Prozent

Wiesbaden. Bauen in Deutschland hat sich im November 2013 so wenig verteuert wie seit drei Jahren nicht mehr. Die Preise für den Neubau von Wohngebäuden legten binnen Jahresfrist um 2,0 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Einen geringeren Anstieg gab es zuletzt im November 2010 mit 1,5 Prozent.