Einzelhandel

200 Beschäftigte ziehen vor Sitz des Verbands

Hamburg. Einen Tag vor der fünften Verhandlungsrunde im Einzelhandel haben am Dienstag rund 200 Beschäftigte vor dem Sitz des Einzelhandelsverbands Nord in Hamburg demonstriert. „Wir hätten schon großes Interesse an einem Abschluss“, sagte Ver.di-Verhandlungsführer Arno Peukes. Ver.di fordert für die Beschäftigten im Einzelhandel 150 Euro mehr im Monat, Auszubildende sollen 90 Euro zusätzlich bekommen.