Konzerne

DAX-Aufsichtsräte verdienen so viel wie nie zuvor

Frankfurt. Trotz Wirtschaftsflaute und Schuldenkrise ist die Bezahlung der Aufsichtsräte in den DAX-Konzernen 2012 auf ein Rekordniveau gestiegen. Die 30 größten börsennotierten Firmen in Deutschland bezahlten ihren 250 Arbeitgebervertretern in den Kontrollgremien insgesamt 74,8 Millionen Euro – 7,4 Prozent mehr als im Jahr zuvor und 6,5 Prozent über dem bisherigen Rekord aus dem Jahr 2007, ergab eine Studie der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW). Der Frauenanteil liege bei 22 Prozent, nach 19,4 Prozent im Vorjahr.