Warenhaus

Karstadt stellt Gehaltserhöhung in Aussicht

Essen. Trotz der angekündigten „Tarifpause“ macht Karstadt-Personalchef Kai-Uwe Weitz den Beschäftigten des Essener Warenhauskonzerns Hoffnung auf mehr Gehalt. „Zieht die Wirtschaft überraschend wieder an, werden wir auch die Löhne in diesem Zeitraum stufenweise anheben“, sagte Weitz der „Rheinischen Post“.