Textilien

Deutsche Modemacher erzielen gute Renditen

Frankfurt. Deutschlands Bekleidungshersteller stehen offenbar glänzend da. Die betrieblichen Umsatzrenditen lägen mit durchschnittlich 6,6 Prozent deutlich über dem Durchschnitt des verarbeitenden Gewerbes, heißt es in einer Studie der Commerzbank. Der weltweite Umsatz der rund 3000 deutschen Firmen wird auf 13 bis 14 Milliarden Euro geschätzt.