Autokraft

Neue Buslinie von Hamburg nach Köln

Kiel. Das Busunternehmen Autokraft will den Schnellbusverkehr in Schleswig-Holstein intensivieren und im August eine Fernlinie nach Köln starten. Für die Linie von Hamburg über Bremen, Osnabrück und Essen nach Köln steht die Genehmigung noch aus. Im Land plant die Deutsche-Bahn-Regio-Tochter, ihre Schnellbusse auf den Ost-West-Verbindungen öfter fahren zu lassen. Das betrifft die Routen Lübeck–Bad-Segeberg–Itzhoe–Bruns- büttel, Rendsburg–Heide, Niebüll– Flensburg–Kappeln und Flensburg– Husum. Damit es so weit kommt, müssten sich Kreise und Land aber noch über die Finanzierung einigen.