Konjunktur

Baubranche meldet Umsatzeinbruch

Wiesbaden. Die deutschen Baufirmen haben zu Jahresbeginn schwere Umsatzeinbußen verzeichnet. Nach einem Rückgang von rund zehn Prozent im Dezember schrumpften die Erlöse im Bauhauptgewerbe im Januar im Jahresvergleich erneut um 10,8 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mit. Allerdings sei der Vorjahresmonat auch sehr stark gewesen.

( (dpa) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wirtschaft