Milchpreise

Kartellamt warnt Bauern vor illegalen Absprachen

Absprachen der Milchbauern und Molkereien über Preise und Mengen sind nach Ansicht des Bundeskartellamts illegal. Dessen Chef Bernhard Heizer warnt vor Nachteilen für die Verbraucher – und droht den Landwirten mit Bußgeld, wenn sie erneut für höhere Milchpreise streiken.