Pharmabranche

Novartis-Chef schließt große Übernahmen aus

Foto: AP

Der Chef des Schweizer Pharmakonzerns Novartis, Daniel Vasella, sieht noch nicht einmal die Talsohle der derzeitigen Rezession. Trotzdem gehen die Übernahmen in der Branche unvermindert weiter. Auch Novartis ist interessiert. Doch große Übernahmen schließt Vasella derzeit aus.