Degi International

Aus für den sechsten offenen Immobilienfonds

Frankfurt. Mit dem Degi International wird der sechste offene Immobilienfonds in Deutschland abgewickelt. Die Gesellschaft Aberdeen sieht angesichts der massiven Rückgabewünsche der Anleger keine Chance auf eine erfolgreiche Wiederöffnung des seit fast zwei Jahren eingefrorenen Fonds, in dem zuletzt 1,5 Milliarden Euro steckten. Die Investoren werden in halbjährlichen Tranchen ausgezahlt.