Getränke

Deutsche exportieren weniger Wein

Oppenheim. Die deutschen Weinexporte sind in der ersten Jahreshälfte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich geschrumpft. Die Ausfuhren umfassten 766 000 Hektoliter, das sind 15 Prozent weniger als im ersten Halbjahr 2010, teilte das Deutsche Weininstitut (DWI) mit. Grund sei die geringe Erntemenge des Jahres 2010.