Outdoor

US-Bekleidungsriese übernimmt Timberland

Greensboro. Der Outdoorausrüster Timberland verliert seine Selbstständigkeit. Das börsennotierte US-Unternehmen wird Teil des Bekleidungsriesen VF, zu dem schon die Outdoormarke The North Face, der Rucksackhersteller Eastpak oder die Jeansgrößen Wrangler und Lee gehören. Der Wert der Übernahme liegt bei rund zwei Milliarden Dollar. Die Wettbewerbshüter müssen der Übernahme noch zustimmen.