Apple

iPhone-Produzent springt in Top 5 der Handy-Hersteller

Berlin. Die Smartphones krempeln den Handy-Markt um. Apple schaffte es 2010 mit 46,6 Millionen verkauften iPhones (Marktanteil 2,9 Prozent) erstmals auf Platz fünf der größten Handy-Hersteller, berichten die Marktforscher von Gartner. Primus Nokia verkaufte 461 Millionen Mobiltelefone, der Marktanteil sank von 36,4 auf 28,9 Prozent.