Der Handel verzeichnete 2010 ein ordentliches Umsatzplus. Gefragt waren vor allem Uhren und Schmuck. Doch das Weihnachtsgeschäft lief schlechter als erwartet.