Fahrzeugbau

Audi plant Entwicklung eines Elektroautos in China

Ingolstadt. Audi will angesichts des Absatzbooms in China nun in Zusammenarbeit mit der chinesischen Tongji-Universität ein Elektroauto entwickeln. Im neu gegründeten Audi Tongji Joint Lab in Shanghai sollen die Pläne für den Audi A6L entstehen, teilte der Autobauer mit. "China ist ein wichtiger Treiber für die Elektromobilität", sagte Audi-Chef Rupert Stadler.