Nordex

Susanne Klatten darf Anteile zukaufen

Norderstedt. Deutschlands reichste Frau, Susanne Klatten, kann ihren Anteil am Windkraftanlagenbauer Nordex ausbauen. Das Kartellamt gab Pläne der Ventus Venture Fund GmbH, hinter der die Familie um BMW-Großaktionärin Klatten steht, für eine Erhöhung der Nordex-Beteiligung von 22 auf "mehr als 25 Prozent" ohne Auflagen frei.