Spekulation

Buffett büßt kräftig an Gewinn ein

Omaha. Der legendäre US-Investor Warren Buffett hat sich mit Finanzgeschäften verspekuliert und seiner Holding Berkshire Hathaway damit einen Gewinneinbruch beschert. Im zweiten Quartal sank das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 40 Prozent auf unterm Strich knapp 2,0 Milliarden Dollar (1,5 Milliarden Euro), teilte der Konzern mit. Buffett gilt als drittreichster Mensch der Welt.