Info

Rekordstart fürs iPhone

Apple hat in den ersten drei Verkaufstagen mehr als 1,7 Millionen Stück des neuen iPhone 4 losgeschlagen. "Das ist die erfolgreichste Produktneueinführung in Apples Geschichte", sagte Konzernchef Steve Jobs. Jobs entschuldigte sich bei den Kunden, dass es Probleme beim Nachschub gebe. In den USA beträgt die Wartezeit momentan drei Wochen, in Deutschland kann der Exklusivpartner Telekom auch erst wieder irgendwann im Juli liefern. Beim ersten iPhone 2007 hatte Apple noch 74 Tage gebraucht, um die erste Million Stück loszuwerden.