Wal Mart streicht mehr als 11 000 Stellen

Bentonville. Einschnitt beim weltgrößten Einzelhändler Wal-Mart: Bei der Tochter Sam's Club fallen 11 200 Jobs und damit etwa jede zehnte Stelle weg. Für neue Produkte sollen künftig statt der entlassenen Mitarbeiter Angestellte einer Fremdfirma werben. Außerdem wird auf Beschäftigte verzichtet, die neue Klubmitglieder gewinnen sollen. Bei Sam's Club kann man nur als Mitglied günstig einkaufen.