Swatch zufrieden trotz Umsatzeinbruchs

Biel. Der weltgrößte Uhrenhersteller Swatch ist zum Ende eines schwierigen Jahres mit einem starken Weihnachtsgeschäft beschert worden. Der Hersteller von Swatch, Omega und Glashütte verbuchte den besten Dezember-Umsatz der Unternehmensgeschichte. Obwohl der Umsatz im Gesamtjahr 2009 um 8,1 Prozent auf 5,4 Milliarden Franken (3,6 Mrd Euro) sank, sprach der Konzern vom drittbesten Firmenjahr.