Umweltschutz

Dosenpfand bringt mehr Schaden als Nutzen

Foto: picture-alliance / dpa / dpa

Die Mehrheit der Deutschen greift zur Einwegflasche. Das schont den Geldbeutel, schadet aber der Umwelt. Mit dem Pflichtpfand wollte die Politik eigentlich umweltfreundliche Mehrwegflaschen stärken. Doch das Gegenteil ist der Fall: Die Mehrwegflasche ist dem Untergang geweiht.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.